Schlechte Fette: Oxycholesterin und Transfette

Wie Du Dich vor Oxycholesterin und Transfetten schützen kannst   Gute und schlechte Fette sind Begriffe, die immer wieder auftauchen. Doch was genau ist damit gemeint? Gute Fette sind naturbelassene Fette. Sie besitzen ihre ursprünglichen Strukturen und sind gesund. Schlechte Fette hingegen haben durch ihre Weiterverarbeitung ihre ursprünglichen Strukturen verloren und sind dadurch ungesund geworden. […]

Weiterlesen »

Das kleine 1 x 1 der gesunden Fette

  Fette sind lebensnotwendig Fette haben im Körper viele Aufgaben zu erfüllen. Sie unterstützen die Immunabwehr, helfen bei der Aufnahme der fettlöslichen Vitamine, wirken Entzündungsprozessen entgegen und halten das Hormongleichgewicht aufrecht. Außerdem dienen sie den Körperzellen als Baustoff. Vor allem die mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren, die Bestandteil der Zellmembranen sind, kann Dein Gehirn gut gebrauchen. Sie […]

Weiterlesen »

Schlaf – körperliche und geistige Frische tanken

Schlaf ist Ruhezone Dein Körper funktioniert in der Nacht anders als am Tag und hat andere Bedürfnisse. Diese Bedürfnisse haben sich fest etabliert. Schlaf ist Ruhezone – Ruhezone, die Du brauchst, um zu regenerieren, zu träumen und um am Morgen erfrischt durchzustarten. Und auch Deine Intuition braucht diese Ruhezone. Sie gibt ihr die Möglichkeit, ungestört […]

Weiterlesen »

Wenn das Hungerempfinden aus dem Takt gerät, kann vieles dick machen

  Was alles dick macht Nicht alle Übergewichtigen sind nur deshalb dick, weil sie viel zu viel oder nicht das Richtige essen, sondern weil bei ihnen das Hungerempfinden aus dem Takt geraten ist. Der Grund hierfür liegt an den Dingen, die das Gefühl für Hunger und Sättigung außer Kraft setzen, weil sie unsere körpereigenen Regulationsmechanismen […]

Weiterlesen »

satt – ein komplexes Wohlgefühl

Dein Körper entscheidet, ob Du satt bist Dein Körper weiß, was ihm guttut. Das hat ihm die Evolution gelehrt. Daher wohnt in Dir von Geburt an auch das richtige Gefühl für Hunger und Sättigung inne, das Dir sagt, wann Du satt bist. Wann Du alles hast, was Du brauchst. Dieses Gefühl zeigt sich, wenn zwei […]

Weiterlesen »

Zucker: sein süßer Geschmack ist fest in uns verwurzelt

 Zucker ist nicht gleich Zucker Wer an Zucker denkt, hat meist den ganz normalen Haushaltszucker vor Augen, der das Leben auf vielfältige Weise versüßen kann. Ob im Cappuccino oder Kuchen oder in der Schokolade. Es ist der süße Geschmack des Zuckers, der guttut und für Wohlgefühl sorgt. Dieser Geschmack war die erste wichtige Erfahrung, die […]

Weiterlesen »

Intuitiv zu einem gesunden Leben / Zeitungsbericht zur Buchvorstellung in der „Neuen Westfälischen“

Mit sich und der Natur im Einklang: Die Gütersloherin Claudia Meyer ist Autorin des Buches „Intuition – Dein Coach für ein gesundes und glückliches Leben“. FOTO: RALPH PACHE Intuitiv zu einem gesunden Leben Selbsthilfe: Die frühere Wettkampfläuferin Claudia Meyer hat einen Ratgeber geschrieben, mit dem jeder seinen eigenen Weg zu Wohlbefinden gehen kann Von Anja […]

Weiterlesen »

Es gibt noch eine andere To-do-Liste: Die Bucket List

    Die To-do-Liste für Deine Lebensträume Vielleicht solltest Du einmal andere Vorsätze in die Tat umzusetzen und anfangen, einfach mehr zu leben. Du lebst nur einmal und den perfekten Zeitpunkt gibt es nicht, um endlich das zu tun, was Du schon immer einmal tun wolltest. Dein Leben hat noch eine andere To-do-Liste parat, in […]

Weiterlesen »

Lebensexilier Bewegung: Evolutionäres Grundbedürfnis

Bewegung gehört zum Leben   Bewegung stillt ein evolutionäres Grundbedürfnis. Sie liegt in Deinen Genen. Sie ist das Rüstzeug, das Dich fit und lebendig hält – körperlich und geistig. Bewegung macht es Dir leicht, Deinen Körper besser zu verstehen, gesunde Lebensmittel zu Deinen Favoriten zu erklären und den Genuss am Leben einzufordern. Denn ist Dein Körper […]

Weiterlesen »

Der innere Schweinehund und warum er so bewegungsfaul ist

  Der innere Schweinehund hat viele Verbündete, die er zielsicher und überzeugend einsetzt. Sei es das gemütliche Sofa, Regen oder das noch nicht gewaschene Laufshirt. Besonderes nach einem arbeitsreichen Tag hat er ein leichtes Spiel, Dich zum gemütlichen Sofaabend zu überreden, obwohl gerade dann Bewegung genau das richtige Mittel wäre, um negative Energien loszuwerden.   […]

Weiterlesen »

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 23